Archiv für den Monat: April 2015

Wenn man den Boden unter den Füßen verliert

Ich sitze am Küchentisch. Es ist Pause und wie immer haben wir Lehrer – oder zumindest die, die nicht gerade Aufsicht auf dem Schulhof haben, uns in der Küche versammelt, um gemeinsam unser „Schulbrot“ zu essen und uns über die vergangenen zwei Schulstunden auszutauschen. Ein bisschen Lehrerzimmerathmosphäre, nur gibt es halt kein Lehrerzimmer.

Weiterlesen

Der Countdown läuft….

Hier bin ich wieder. Es tut mir leid, dass ich mich nun schon länger nicht mehr gemeldet habe, aber ich hatte unglaublich viel zu tun. Es hat nun das zweite Halbjahr begonnen. Ich bin mit einem mulmigen Gefühl zum ersten Schultag nach den Winterferien gekommen. Für mich war klar, ich wollte das beste Jahr meines Lebens hier haben und das Ziel ist noch längst nicht erreicht!

Weiterlesen