Archiv für den Monat: September 2015

Wie man sich so einlebt

So – jetzt bin ich also schon anderthalb Monate in Australien. Die Zeit vergeht wie im Sturm. An der James-Cook-University belege ich momentan drei Kurse. Klingt garnicht so viel, oder? Tja, Pustekuchen. Gefühlt alle zwei Wochen muss man hier Leistungsnachweise erbringen, in Form von Tests wie den Midterm-Exams oder, noch beliebter, Assignments zu Kursthemen. Da muss man schon mal locker in einer Woche dreitausend Wörter für einen Essay schreiben, natürlich alles mit Referenzen. Willkommen in der Welt der Bachelorarbeit!

Weiterlesen

Essen in Norwegen: Alles schmeckt weihnachtlich

Die Zeit rennt…nun bin ich seit ziemlich genau drei Wochen hier in Bergen. Und was beschäftigt einen in der Anfangszeit am meisten? Na klar: Wie man über die Runden kommt. Was kann man hier essen und trinken, was essen die Norweger, wo ist der nächste Supermarkt und natürlich das Wichtigste: Was kann man sich leisten? Eine Frage, die man leider nicht außen vor lassen kann.

Weiterlesen